Tagesablauf einer Behandlung

1. Schritt: Justierung der Implantationschablone

Dank der zuvor passgenau hergestellten Operations-Schablone mittels 3D-Datensatz können die Implantate exakt an der optimalen Stelle schonend implantiert werden.

2. Schritt: Einsetzen der Implantatate

Die Implantate werden durch die Implantationschablone exakt in den Kieferknochen eingeschraubt.

Durch die Neigung der hinteren Implantate wird eine bessere Verankerung im Knochen gewährleistet. Dadurch ist bereits nach dem Verlassen der Praxis die Prothese regulär belastbar.

3. Schritt: Verschraubung der Provisorium-Träger

Die Provisorium-Träger können individuell auf das Zahnfleisch abgestimmt werden um den Tragekomfort der Prothese zu optimieren.

Sie werden direkt nach dem Setzen der Implantate mit diesen verschraubt

4. Schritt: Befestigung des Provisoriums

Das Provisorium wird unmittelbar nach dem setzen der Implantate auf die Provisorium-Träger aufgeschraubt und kann nach dem Eingriff wie Ihre bisherigen Zähne voll belastet werden.

Nach der Allon4 -Behandlung:


Nach drei bis vier Monaten erfolgt das Einsetzen des endgültigen Zahnersatzes, der an die abgeheilte Situation angepasst wird.
Damit Sie Ihr Leben lang Freude an Ihrem Allon4-Zahnersatz haben,
ist die regelmäßige Mundhyhiene unerlässlich. Zwei- bis dreimal
im Jahr finden Sie sich in unserer Zahnarztpraxis in Mönchengladbach zur Zahnreinigung und Implantatprophylaxe ein.
Darüber hinaus empfehlen wir alle ein bis zwei Jahre eine Röntgenaufnahme zur Kontrolle Ihres implantatgetragenem Zahnersatzes.

Allon4: feste Zähne an einem Tag!

Angelika J.
Angelika J.

Krankenversicherung: gesetzlich
Altersgruppe: 50 - 65

Gesamt-Bewertung: 4,9 von 5

Nach dem Ziehen der alten Zähne hatte ich kaum Schmerzen, und die Behandlung danach war sehr gut. Ich kann das auch anderen empfehlen.

Weitere Informationen zum Ablauf einer Allon4 -Behandlung:

Gerne begrüßen Dr. Quantius, Spezialist für Zahnimplantate in Mönchengladbach und sein Team Sie persönlich bei unseren Informationsveranstaltungen und gehen dort gezielt auf Ihre individuellen Fragen rund um Allon4 ein.

Wenn Sie vorab bereits mehr wissen wollen, laden wir Sie ein, unsere Webseite zu durchforsten und in unserer Rubrik Fragen & Antworten zu stöbern.