Die All-on-4 - Methode

Schnelle Behandlung – langfristige Sicherheit.

Das innovative All-on-4 "Feste Zähne an einem Tag"-Konzept ist eine schonende und langfristige Lösung für mehr Lebensqualität. Diese Methode ermöglicht Patienten, mit zahnlosem Kiefer oder nicht mehr erhaltungswürdiger Restbezahnung, ohne langwierigen Knochenaufbau. Die sofortige Belastung Ihrer neuen Zähne ist bereits unmittelbar nach der Operation gegeben.

In 24 Stunden zu festen Zähnen:

Dank einer sehr kurzen Einheilungsphase der Implantate gelangen wir zu einer verkürzten Behandlungsdauer und einem effizienten Behandlungsablauf währen der All-on-4 Behandlung. Abgewinkelte Implantate im Seitenzahnbereich bieten der Prothetik einen sicheren und festen Halt. Deshalb genießen Sie mit diesem Behandlungskonzept langfristige Sicherheit – bei entsprechender Pflege sogar ein Leben lang.

Zusätzlich erhalten Sie von uns einen All-on-4 Rundum-Service und eine langjährige Garantie auf Ihren Zahnersatz.

Sollten Sie auf unserer Homepage die Antwort auf eine Ihrer All-on-4 Fragen nicht erhalten, vereinbaren Sie gerne einen Termin. Wir empfehlen den Besuch einer unserer regelmäßig stattfindenden Patientenveranstaltungen in Mönchengladbach, in denen es auf all Ihre All-on-4 Fragen Antworten gibt.

Unsere Methode beinhaltet:

  • Entfernung nicht mehr erhaltungswürdiger Zähne
  • Implantation
  • Sofortversorgung mit festsitzendem Interims-Zahnersatz  
  • Abschluss der Behandlung in 24 Stunden

Voraussetzung für diese Technik:

  • Nicht erhaltungswürdige bzw. nicht vorhandene Restbezahnung in einem Kiefer
  • Ausreichendes Knochenangebot, welches im Vorfeld durch die digitale Volumentomographie (DVT) überprüft wird
  • Detailiertes Beratungsgespräch mit dem Patienten zum Ausschluss eventueller Risiken

Attraktiv und schonend:

Das All-on-4 -Konzept verspricht eine schnelle Behandlung und perfekten Sitz. Mit nur 4 Implantaten im Ober- oder Unterkiefer – je nach Knochendichte auch mehr -  ist es möglich, eine provisorische, festsitzende und sofort belastbare Brücke einzusetzen, die auch hohen ästhetischen Ansprüchen gerecht wird. Dank computergestützer, dreidimensionaler Planungsverfahren wird die optimale Position der Implantate im Kieferknochen bestimmt – die Grundlage für eine besonders schonende Behandlung.

Warum wird diese Prothese von Implantaten getragen:


Eine Prothese, die ausschließlich von Zahnimplantaten gehalten wird, trägt nicht nur zur Knochenerhaltung bei, sondern bietet Ihnen nachhaltigen Komfort und Sicherheit. Das  All-on-4 -Konzept emöglicht eine schmerzarme Behandlung nach dem neuesten Wissensstand, steigert Ihre Lebensqualität und gibt Ihnen die volle Kaufähigkeit zurück.